Mediterranes Gemüse mit Bohnen

Mediterranes Gemüse

Mediterranes Gemüse mit Bohnen

Mit einer Portion mediterranem Gemüse holst du dir das Sommerfeeling auf dem Teller. Dafür sorgen Tomaten, die das Essen fruchtig schmecken lassen und Kräuter, die dem ganzen Gericht einen aromatischen und mediterranen Geschmack verleihen. Anstelle von Fleisch gibt es diesmal zweierlei von Bohnen. Und zwar weiße Bohnen und Kidneybohnen, die für Abwechslung und als leckere Fleischalternative sorgen. Und diese Zutaten benötigst du alle für das Gericht: Olivenöl, reichlich Knoblauch, Zwiebeln, Paprikaschoten, Strauchtomaten, frischen Rosmarin, passierte Tomaten, Kräuter der Provence, Kartoffeln, eine Dose weiße Bohnen, eine Dose Kidneybohnen, sowie Meersalz, Pfeffer und Kurkuma.

Zubereitung schnell und unkompliziert

Die Zubereitung dieser köstlichen Mahlzeit ist sehr schnell und unkompliziert gemacht. Umso mehr Zeit bleibt übrig, um das warme Wetter und die Sonne zu genießen.

Zubereitung

Und so geht die Zubereitung. Das Olivenöl wird auf mittlerer Stufe in einem hohen Topf erhitzt. Die Knoblauchzehen und die Zwiebeln werden in kleine Würfel geschnitten und direkt in den Topf zum Anschwitzen geben. Im nächsten Schritt schneidest du die Paprikaschoten und die Tomaten in mundgerechte Stücke und gibst sie ebenfalls mit in den Topf hinein. Zwischendurch wird das Gemüse umgerührt. Die Rosmarinblättchen werden vom Stiel abgezogen, gehackt und zum Gemüse gegeben. Die Kartoffeln schneidest du in mundgerechte Stücke und gibst sie mit den weißen Bohnen und Kidneybohnen zu dem Gemüse. Mit den passierten Tomaten löscht du ab und verrührst alles gründlich. Zum Schluss kommen noch die Gewürze dazu. Und nun kann der Herd die restliche Arbeit für uns übernehmen. Bevor es soweit ist, lässt du die Suppe einmal aufkochen. Dann schaltest du die Temperatur runter und die Suppe kann geschlossen etwa 30 Minuten köcheln.

Wie gut sind Bohnen als Fleischalternative

Bohnen stecken voller Eiweiß. Ganz oben stehen Sojabohnen mit 38 g Eiweißanteil. Aber auch Kidneybohnen mit 24 g auf 100g und weiße Bohnen mit 21 g auf 100g können sich sehen lassen. Somit sind Bohnen eine perfekte Fleischalternative.

Wofür brauchen wir überhaupt Eiweiß?

Der menschliche Körper solle im Idealfall 1 bis 1,2 g Eiweiß pro 1 kg Körpergewicht zu sich nehmen. Da wir im Körper keine Eiweißspeicher besitzen, ist es wichtig diese mit unserer täglichen Nahrung zu uns zu nehmen. Eiweiße benötigen wir unter anderem für den Muskelaufbau, oder für Enzyme und Hormone sind sie sehr wichtig.

Mit dieser Mahlzeit erhältst du also eine rundum gesunde Mahlzeit, die dazu schmeckt und Freude bringt.

Ich wünsche dir sehr viel Spaß beim Nachkochen und jede Menge Genuss!

Diese Rezepte werden die sicherlich auch gefallen:

Mediterranes Gemüse

Mediterranes Gemüse mit Bohnen

olasfreshkitchen
Mediterranes Gemüse mit Bohnen
Vorbereitungszeit 5 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Mediterran
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • Olivenöl
  • 8 Zehen Knoblauchzehen in kleine Stücke schneiden
  • 2 Zwiebeln in kleine Stücke schneiden
  • 4 Paprikaschoten in mundgerechte Stücke schneiden
  • 8 Strauchtomaten in mundgerechte Stücke schneiden
  • 2 Stiele frischen Rosmarin Blättchen abziehen und grob hacken
  • 3 Kartoffeln
  • 400 g weiße Bohnen
  • 400 g Kidneybohnen
  • 700 ml passierte Tomaten
  • 1 EL Kräuter der Provence
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 1 TL Kurkuma

Anleitungen
 

  • Olivenöl in einem hohen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin für etwa 2 Minuten anschwitzen. Dann Paprika, Tomaten, Kartoffeln, weiße Bohnen, Kidneybohnen und Rosmarin zugeben. Das Gemüse gut umrühren und mit den passierten Tomaten ablöschen. Mit Kräuter der Provence, Meersalz, Pfeffer und Kurkuma würzen. Den Gemüsetopf zugedeckt auf kleiner Stufe 30 Minuten köcheln lassen.
    Mediterranes Gemüse
Keyword Abendessen, Bunter Gemüseeintopf, Gemüse, grüne Bohnen, Mediterran, Mittagessen

Schreibe mir gerne ein Kommentar oder verlinke gerne deine Kreation unter @olasfreshkitchen auf Instagram!

Ein Kommentar zu “Mediterranes Gemüse mit Bohnen

Kommentar verfassen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: